Dr. Martin Göthert M.Sc. & Dr. Jan David Schepers M.Sc. - Zahnärzte & Oralchirurgen
04106 - 80 40 971
info@zmif.de

Weitere zahnärztliche Leistungen

In unserer Praxis ZAHNMEDIZIN IM FORUM bieten wir Ihnen außerdem noch folgende Leistungen an:

Prothetik / Zahnersatz

Dieser Bereich beschreibt die Kronen-, Brücken- und Prothesenversorgungen auf natürlichen Zähnen, Implantaten oder zahnlosen Kiefern. Zuerst planen wir die Prothetik gemeinsam mit dem Patienten und einem Zahntechniker. Die Anfertigung der Prothese erfolgt daraufhin in einem Meister-Dental-Labor, mit dem wir seit langer Zeit erfolgreich zusammen arbeiten. Wir legen nicht nur großen Wert auf eine optimale funktionelle Versorgung mit Zahnersatz – der ästhetische Aspekt des Zahnersatzes ist uns ebenso wichtig.

Konservierende Zahnerhaltung / Füllungen

Diverse Füllungsmaterialien stehen uns zur Verfügung und werden je nach Anspruch des Patienten und in Betracht der Defektsituation eingesetzt. Auch hier ist es uns wichtig, unsere Patienten ausführlich zu beraten. Die am häufigsten eingesetzten Füllungsmaterialien sind: Mehrschichtkunststofffüllungen, Keramik- oder Goldinlays.

Endodontie / Wurzelbehandlung

Ist die Zahnwurzel erkrankt, hilft nur eine Wurzelbehandlung. Mit modernen Messverfahren, wie der elektronische Längenmessung und speziellen Aufbereitungsinstrumenten (Nickel-Titan-Feilen) werden die Wurzelkanäle bearbeitet. Zur besseren Sicht wird dies mit einer Lupenbrille durchgeführt. Vorgewärmte Kunststoffstifte (Thermafil) führen zu einem möglichst kompletten Verschluss des Zahninnerens (Endodont) und verhindert eine Besiedlung mit Mikroorganismen. So bearbeitete Zähne können noch Jahre im Kiefer verweilen.

Kiefergelenkserkrankungen (CMD)

Stimmt der Zusammenbiss der Zähne nicht oder führen z.B. Stress oder Haltungsschäden zum Knirschen oder Pressen mit den Zahnreihen spricht man von einer Cranio-Mandibulären-Dysfunktion (CMD), also eine Fehlfunktion von Ober- und Unterkiefer. Dauerhaft führt dies zum Verlust von Zahnhartsubstanz, Muskelverkrampfungen oder Gelenkschäden. Deswegen ist eine frühzeitige Therapie notwendig. Die kann u.a. durch eine spezielle Schienentherapie nach vorherige Gelenkvermessung oder Physiotherapie erfolgen. Durch unsere langjährige Tätigkeit bei Kieferchirurgen haben wir auch auf diesem Gebiet sehr gute Kenntnisse.

Veneers

Mit laborgefertigten Keramikschalen können an Frontzähnen Defekte und ästhetische Mängel ideal restauriert werden. Die Form und Farbe der Zähne wird gemeinsam mit dem Patienten und dem Zahnarzt sowie Zahntechniker gewählt.